Ich dachte immer mein Sechsstreifen-Lippfisch geht nicht an die Strudelwürmer, denn mit einer der ersten Korallen habe ich mir diese eingeschleppt. Seit den ersten Monaten habe ich sie vereinzelt auf einigen Scheibeanemonen und der Euphyllia sitzen. Es hat mich nie richtig doll gestört da sie scheinbar die Korallen in Ruhe lassen.
Doch nachdem mein Lippfisch leider verstarb vor vielleicht 2 Monaten gerät die Anzahl der Strudelwürmer aus dem Ruder.
Ich glaube ich muss wir wieder einen strudelwurmfressenden Lippfisch zulegen. Die im Bild befallende Scheibenanemone konnte ich kurzzeitig durch ein Süßwasserbad von den Würmern befreien. Mal gucken ob das was gebracht hat, da die leider inzwischen ein wenig verteilt sitzen.